AACHENER APHASIE TEST PDF

Einleitung Bis zur Entwicklung des Aachener Aphasie Tests im Jahre gab es keine validierte und standardisierte Testbatterien zur Aphasiediagnostik. Kliniken und Institutionen verwendeten selbst entwickelte Aufgabensammlungen. Die meisten von ihnen konnten jedoch den strengeren psychometrischen Anforderungen nicht standhalten und konnten deshalb auch nicht als? In jedem Teil bekommt der Patient runde und rechteckige Formen in jeweils 5 verschiedenen Farben vorgelegt und soll die vom Untersucher genannte Form in einer bestimmten Farbe zeigen.

Author:Shaktikinos Vudolkis
Country:Comoros
Language:English (Spanish)
Genre:Marketing
Published (Last):17 August 2008
Pages:478
PDF File Size:17.45 Mb
ePub File Size:17.16 Mb
ISBN:736-9-19472-325-6
Downloads:83669
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Kigakus



Was gibt es Neues? Erste Proof-of-Principle-Studien konnten Verbesserungen der Lernleistung durch anodale transkranielle Gleichstromstimulation belegen. Je nach den individuellen Rehabilitationszielen und der Dynamik der erreichbaren Verbesserungen sind intensive Intervallbehandlungen auch mehr als 12 Monate nach dem Schlaganfall zu empfehlen.

Klassifikation Die Aphasien werden nach den 4 Standardsyndromen der globalen, Wernicke-, Broca- und amnestischen Aphasie klassifiziert. Daneben gibt es die Nichtstandard-Syndrome der Leitungs- und der transkortikalen Aphasien Huber et al. Ziegler Bogousslavsky Poeck , Laska et al.

Das Bildungsniveau hat keinen Einfluss auf das Verbesserungspotenzial Connor et al. Spatt Richter et al. Buslach , Blomert et al. Eine Publikation zur Normierung der deutschsprachigen Version dieses Tests ist derzeit in Vorbereitung. Legeret al. Breitenstein , Fridriksson Crinion u. Price , Winhuisenet al. Price , Weiduschat et al. Breitenstein , Lazar u. Antoniello , Raymer et al. In einer multizentrischen Untersuchung von Patienten, die Sprachtherapie erhalten hatten, wurden bei ca.

Salter et al. Johannsen-Horbach Metaanalysen von Cherneyet al. Miotto bescheinigen dem Verfahren mittlere Evidenz. Doesborghet al. Dagegen zeigten Tests der semantischen und phonologischen Verarbeitungsleistungen jeweils spezifische Effekte der semantischen bzw. De Jong-Hagelstein et al. Ziegler et al. Springer et al. Bestet al. Wisenburn u. Mahoney Bernstein-Ellis , Rosset al. Damico Meinzer et al. Systematische vergleichende Therapiestudien zu den Vorteilen solcher Anwendungen liegen allerdings nicht vor.

Nobis-Bosch et al. Aphasietherapie bei bilingualen Patienten. Edmonds u. Kiran Faktoren, die die Wirksamkeit der Sprachtherapie beeinflussen. Bhogal et al. Einen Zusammenhang zwischen Therapiefrequenz und Wirksamkeit zeigten auch Bassoet al. Cherney et al. Bakheit et al. Ein zweiter empirisch untersuchter Einflussfaktor ist der Zeitpunkt, zu dem mit der Therapie begonnen wird.

Albert , de Boissezonet al. Berthier , Greeneret al. In einer Cochrane Metaanalyse pharmakologischer Studien recherchiert kamen Greener et al. In einer Doppelblindstudie Huberet al. Dieser Effekt wurde in verschiedenen Kontrollgruppenstudien repliziert z.

Kessleret al. Ein Medikationseffekt zeigte sich auch bereits nach Medikation ohne Sprachtherapie. Albertet al. Da sich die Levodopa- und die Placebogruppe jedoch in der Ausgangsleistung vor der Behandlung unterschieden, kann ein Einfluss des initialen Schweregrads der Aphasie auf die beobachteten Effekte nicht ausgeschlossen werden.

Leemann et al. Walker-Batsonet al. Weiduschatet al. Transkranielle Gleichstromstimulation tDCS. In einer randomisierten Cross-over-Studie von Bakeret al. Der Effekt hielt auch eine Woche nach Therapieende noch an. Die Effekte hielten auch 2 Wochen nach Therapieende noch an. Johnson Nach Nicholaset al. Shisler In der Phase zwischen einem und ca. Code Besondere Anforderungen an die Beratung ergeben sich bei der Vorbereitung und Begleitung einer Wiedereingliederung in den Beruf Schlenck u.

Schupp

SCHEMA ELECTRICITE BATIMENT PDF

AAT Aachener Aphasie-Test

.

BENJAMIN KUO OTOMATIK KONTROL PDF

Die Testverfahren von Hogrefe im √úberblick:

.

Related Articles